UNTERSTÜTZUNGSPROJEKT FÜR ROMA-KINDER IN DER SHUTKA

Die Anlaufstelle ProRoma der Katholischen Seelsorgeeinheit Waldkirch hat in Kooperation mit der macedonischen Roma-Organisation Kham-Sijan ein "Unterstützungsprojekt für Roma-Kinder an der Schule Braka Ramiz i Hamid in der Shutka nahe Skopje initiiert. Seit dem ersten Spendenaufruf Ende 2019 sind bis jetzt 3300 Euro an Spenden für die Schulkinder eingegangen.

Somit können ab Februar 2020 nunmehr 18 Kinder in den Klassen 1-4 für die nächsten neun Monate mit Schulmaterialien, einem Schulmittagessen und in pers. Bedarf (wie Kleidung, Schuhe...) unterstützt werden. Für die Kinder bedeutet dies eine Zeit mit weniger Alltagssorgen und -kampf - ein grosses Glück.

Spendenkonto:

Römisch-katholische Kirchengemeinde Waldkirch

Stichwort : Schulprojekt Shutka

IBAN : DE12 6805 0101 0023 0057 07

Sparkasse Nördlicher Breisgau


Kommentieren

Ältere Beiträge 27 Januar 2020: 75 ter Gedenktag der Befreiung von Auschwitz ...... im rdl-Radio ein Beitrag der Sinti-Frauenredaktion

Roma Büro